Überspringen zu Hauptinhalt
0176 625 777 91  mia@keramikeria.de   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung 

Meine fundierte Ausbildung erlaubt es mir als Meisterin im Handwerk spielerisch und versiert mit den Werkstoffen Ton und Porzellan umzugehen: so verwende ich für meine Stücke neben industriellen Fertigglasuren meistens Massen, die ich selber einfärbe und/oder mit weiteren Rohstoffen versetze, bis für jedes Stück die individuell gewünschte Oberfläche erreicht ist. Das jahrelange Mitwirken im Designbereich der Automobilindustrie ließen Auge und Hand für Form und Gestalt weiter reifen. Erst wenn jedes Detail sitzt und jedes einzelne Stück seine Seele hat, darf es mein Atelier mit meinem Markenzeichen, dem original Mia-Fischstempel, verlassen …

DAS BESONDERE

Für meine Skulpturen entwickle ich in aufwändiger Laborarbeit meine einzigartigen Glasuren und Oberflächen selber und wende dabei unterschiedliche Brenntechniken an, um das Material an seine Grenzen zu führen und so spezielle Strukturbeschaffenheiten zu erreichen.

PORTFOLIO KERAMIK

An den Anfang scrollen